Schutzmassnahmen Covid-19

Liebe Gäste

Auch in der aktuellen Covid-19 Situation ist saunieren möglich. Regelmässige Saunabesuche sind gesund und stärken das Immunsystem und die Abwehrkräfte.
Bitte beachtet, dass wir für den Besuch in der RhySauna ein Schutzkonzept erstellt haben. Basis des Schutzkonzepts sind die Hygienemassnahmen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) und die kantonalen Bestimmungen.

Vielen Dank für eure Unterstützung und bis bald in der RhySauna!

  • Die maximale Gästeanzahl liegt bei 30 Personen.
  • Es gilt eine Maskenpflicht am Empfang/Kasse und in der Garderobe. Im Verkaufs- und Kassenbereich schützt ein Plexiglas-Aerosolschutz.
  • Es besteht eine Check-In und Check-Out Pflicht für Gäste und Personal, in welcher die Personalien und Aufenthaltsdauer in der RhySauna aufgenommen wird. Dies entweder elektronisch mittels eines QR-Codes oder händisch mit einer Liste, welche durch den Mitarbeitenden kontrolliert wird.
  • Im Empfangsbereich steht Handdesinfektionsmittel bereit.
  • Getränke und Speisen dürfen ohne Maske nur sitzend konsumiert werden. Die persönlichen Tassen der Gäste werden durch den Mitarbeitenden gekennzeichnet.
  • Die Jurten sind luftdurchlässig und unterliegen begünstigt durch die Thermik der Beheizung einer natürlichen Belüftung.
  • Auf die Bereitstellung von Kissen und Decken in der Ruhe-Jurte wird verzichtet.
  • Die bereits hohen Hygiene- und Reinigungsmassnahmen werden verstärkt (Desinfektion Oberflächen, Türgriffe etc.)
  • Die Garderobenschlüssel werden nach jeder Rückgabe desinfiziert.

Gesundheit der Gäste
Zur Einschränkung der weiteren Verbreitung des Coronavirus bitten wir Dich höflich, von einem Besuch in der RhySauna abzusehen, wenn Du dich in den vergangenen 10 Tagen nicht gesund gefühlt hast oder akute Symptome wie Fieber und/oder Husten und Erkältungssymptome aufweist.